fontsize
A A
 
 
LA-Bank
LA-Bank
Die „Heimat shoppen“-Aktion der IHK wurde in diesem Jahr von einer Kooperation mit der Hochschule Darmstadt, Fachbereich Architektur flankiert. Idee war, dass die Studierenden Sitzgelegenheiten entwerfen, die dazu beitragen, die Aufenthaltsqualität in den jeweiligen Innerstädten zu steigern. Dabei sollten lokale Identitäten aufgegriffen werden, die Umsetzung dann idealerweise durch lokale Schreinereien erfolgen. Jana Henkelmann, Studierende der Hochschule Darmstadt, lebt in Lampertheim. Sie hat den Begriff „LA“ gestalterisch aufgegriffen und umgesetzt, so dass eine Bank-Stehtisch-Kombination entstand. Mit Thomas Heyber wurde ein lokaler Schreiner gefunden, der die Idee dann umsetzte. Angedacht ist, diese „LA-Bank“ evtl. temporär an verschiedenen Stellen innerhalb der Kernstadt (oder den Stadtteilen) errichten zu können, die modulare Bauweise lässt dies durch schnellen Auf- & Abbau zu. Besten Dank an die Volksbank Darmstadt-Bergstraße sowie die Bürgerstiftung Lampertheim, die durch ihre finanzielle Unterstützung die Realisierung des Projektes ermöglichten.
1
Radfahren gemeinsam neu entdecken
Radfahren gemeinsam neu entdecken
E-Rikscha für Seniorinnen und Senioren
2
Kultur auf dem Wochenmarkt
Kultur auf dem Wochenmarkt
Beschreibung Banner
3
Die Spargelstadt Lampertheim
Die Spargelstadt Lampertheim
Portrait
4
Radfahren in Lampertheim
Radfahren in Lampertheim
Beschreibung Banner
5
Mitmachen: Waldrallye im Stadtwald
Mitmachen: Waldrallye im Stadtwald
Waldrallye Stadtwald GPS QR
6

Das Stadtmarketing Lampertheim setzt sich wie folgt zusammen:

Wirtschaftsförderung - schnell und unbürokratisch

Wir stehen als zuverlässige Partner an Ihrer Seite!

Lampertheims Unternehmer*innen bei ihrem Erfolg unterstützen – daran arbeiten wir tagtäglich mit viel Energie, großer Leidenschaft und persönlichem Einsatz. Egal, ob Sie ein etabliertes Unternehmen sind oder sich für Lampertheim als Standort interessieren und Informationen einholen wollen – Ihnen allen stehen unsere Türen offen. Wir kümmern uns schnell und unbürokratisch um Ihr Anliegen und beraten Sie gerne. Sprechen Sie uns an!


 

Citymanagement - Kommunikation und Sicherstellung von Kooperation

Das Leben in Lampertheim wird durch einen gesunden Mix aus Handel, Gastronomie, Wohnen und Entertainment (Kunst / Kultur / Sport) bestimmt.
Das Citymanagement hat das Wohl der Innenstadt – aber auch der vier Stadtteile – im Blick und versteht sich als Schaltstelle & Moderator zwischen Vermietern und potentiellen Mietern, aber ebenso zwischen Bürger, Stadtverwaltung und Handel.


 

Eventmanagement - Events schaffen Image und Symphatie

Events sind ein Hauptmarketinginstrument der Innenstädte. Sie schaffen Erlebnisse für den Kunden und Umsatz für die Händler. Hier gilt es für Lampertheim, traditionelle Veranstaltungen fortzuführen und gleichsam neue Formate zu schaffen, um auch neue Zielgruppen zu gewinnen und dadurch die Aufenthalts- & Erlebnisqualität zu erhöhen.


 

Freizeit- und Tourismusmanagement

Um Lampertheim und seine Stadtteile als Freizeit- und Erholungsziel bekannter zu machen gibt es viel zu tun: Bürger und Gäste wünschen sich Freizeitangebote, gute Radwege, attraktive Kultur-, Übernachtungs- und Gastronomie-Angebote. Die Natur und der Altrhein sind Lampertheims Trumpf. Um diese zu nutzen und zu erhalten gilt es, auch Umwelt- und Nachhaltigkeitsaspekte zu bedenken. Das Stadtmarketing entwickelt mit den lokalen Akteuren Neues und vermarktet mit Tourismusorganisationen Lampertheim in der Region und darüber hinaus.

Wir organisieren, führen Anbieter zusammen und sind auf Messen präsent. Gemeinsam mit der Tourist-Info im Rathaus-Service informieren wir Bürger und Gäste.